Ausschreibung/Meldung/Formulare zur Gaumeistersschaft 2021

Ausschreibung

Sehr geehrte Schützenmeister und Schützenmeisterinnen,

sehr geehrte Sportleiter und Sportleiterinnen,

 

anbei erhalten Sie die Einladung für die Meldung zur Gaumeisterschaft 2021.

Die Einladung wird wieder nur in digitaler Form erfolgen. Die Informationen werden auch in Kürze auf unsere Internetseite gestellt.

 

Zur Meldung der Schützen und Schützinnen für die Gaumeisterschaft 2021 übersenden wir euch die aufgeführten Unterlagen:

  • Ausschreibung Gaumeisterschaft
  • Jahrgangstabelle 2021
  • Meldeliste 2021 (Excel)

Die restlichen Unterlagen wie z. B. Schusszahltabelle und Sicherheitsdatenblätter haben sich gegenüber letztem Jahr nicht verändert und gelten uneingeschränkt weiter auch für die Gaumeisterschaft 2021.

 

(Vorschieß-)Termine und Schießstätten:

Nachdem sich die Corona-Lage in Deutschland wieder verschärft, haben wir uns dazu entschieden, noch keine Termine bekannt zu geben. Erstmal muss abgewartet werden, ob im Jahr 2021 sportliche Wettkämpfe (Gaumeisterschaft) unter Corona-Auflagen stattfinden können. Zudem können die Schießstätten noch nicht bekannt gegeben werden, da erst überprüft werden muss, auf welchen Anlagen wir die Wettkämpfe unter Corona-Auflagen durchführen können.

Vorschießtermine werden dieses Jahr nicht vergeben. Die Schießtermine werden wir nach Eingang der Meldungen herausgeben, um die Anzahl der Schießtage entsprechend den Corona-Regeln einteilen zu können.

 

Startgebühr:

Die Startgebühr für die Gaumeisterschaft 2021 beträgt je Schütze / Disziplin 8,00 €. Für die Schüler und Jugendklasse wird keine Startgebühr erhoben. Die Berechnung erfolgt aufgrund der ausgestellten Startberechtigungen je Verein.

 

Abgabeschluss für die Meldung zur Gaumeisterschaft 2021 für alle Wettbewerbe an die Gausportleitung ist der 24.11.2020. Die ausgefüllte Meldeliste ist pünktlich an folgende E-Mailadresse zu übersenden: gaumeisterschaft@schuetzengau-massenhausen.de

Eine Rückmeldung aller Vereine ist erforderlich, auch wenn an der Gaumeisterschaft nicht teilgenommen wird.

Nur so können die Startzeiten / Startberechtigungen eingeteilt und rechtzeitig ausgestellt werden.

 

Meldeliste:

Es ist nur eine Meldeliste pro Verein erforderlich! Alle Disziplinen und Klassen sind in einer Meldeliste zusammenzufassen.

In den goldenen Bereichen sind Auswahllisten hinterlegt. In den grünen Bereichen wurden keine Auswahllisten hinterlegt, sodass diese entsprechend auszufüllen sind. Unter dem Feld Bemerkungen können z. B. Doppelbelegungen von Ausrüstungen eingetragen werden.

 

Es sind alle Disziplinen (LG, LP, AB, ZI und scharfe Waffen) pro Verein über die eine Meldeliste an die Gausportleitung zu melden.

 

DSGVO:

Mit der Teilnahme an der Gaumeisterschaft erklären sich die Schützen und Schützinnen mit der Veröffentlichung von den Ergebnissen und Fotos auf der Internetseite einverstanden. Zudem sind die Schützen und Schützinnen einverstanden, dass ihr Ergebnis an den Bezirk weitergemeldet wird.

 

Wir bitten, auch die Jugendleiter über die Meldung zur Gaumeisterschaft zu informieren.

 

Vielen herzlichen Dank.

 

Mit freundlichen Schützengruß

 

Wolfgang Handfest

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gau Massenhausen (Erstellt von Olaf Kropp)